Der Mobilheimplatz am Neufeldersee

Der Mobilheimplatz am Neufeldersee präsentiert sich nicht nur als die bei weitem größte derartige Anlage im Burgenland, sondern vielmehr als ein großes, halbjährlich nutzbares Feriendorf direkt am schönen Ufer des Neufeldersees. 953 Parzellen mit rund 850 Mobilheimen genießen den direkten Zugang zum Neufeldersee und sind durch die optimale Lage hautnah bei allen Aktivitäten am Strandbad dabei, sei es beim Seefest, beim Nivea Familienfest oder ganz einfach bei der Kinderanimation. Dazu gibt es modernisierte Sanitäranlagen, wobei die meisten Mobilheime, da voll mit Strom, Wasser und Kanal aufgeschlossen, über ihre eigenen Anlagen verfügen, aber Mobilheimplatzbesitzer sein, heißt auch, das Gemeinschaftsgefühl zu pflegen, deshalb sind die zentralen Anlagen auch immer wieder Treffpunkt und Umschlageplatz für allerlei Neuigkeiten. Für die Kids steht ein eigener Spielplatz zur Verfügung.

Urlaubsfeeling von April bis September eines jeden Jahres - eigentlich fast schade, dass es kaum freie Plätze in dieser Einrichtung gibt! Informationen und Vormerkmöglichkeiten in der Seeverwaltung.